Auch wir vom Vorstand des TSV „Moselfeuer" Lehmen e.V haben uns dazu entschieden,
unsere Sportangebote aufgrund der aktuellen Ereignisse vorläufig einzustellen.

Dazu zählen:

Mutter-Kind-Turnen,  Kinderturnen
Frauengymnastik, Männergymnastik
Leichtathletik in allen Altersklassen
Alle Tanzgruppen, Zumba
Volleyball, Fußball, Badminton
Tanzmariechen-Training

Update 22. Mai 2020 - Unter freiem Himmel: Sport in Gruppen erlaubt

Liebe SportlerInnen des TSV,

unter dem unten aufgeführten Link des Sportbundes Rheinland sind die aktuellen Regeln zum Training der einzelnen Sportarten in Gruppen abschließend erläutert.
Der Vorstand bittet um Beachtung und Einhaltung.

Link zum LSB



Liebe Grüße und bleibt alle gesund!
Euer Vorstand

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2019 in Mainz

Silas Etzkorn in Mainz am Start

Ein so schöner Sommer mit zahlreichen Sonnenstunden liegt hinter uns. Jedoch ausgerechnet am Tag der Rheinland-Pfalz-Meisterschaften, die im Rahmen des Landesjugendsportfestes in Mainz ausgetragen wurden, war davon nichts mehr zu sehen und zu spüren.

Silas Etzkorn vom TSV Moselfeuer Lehmen startete im Dreikampf der Leichtathletik und musste sich neben elf weiteren Athleten seines Jahrgangs 2007 dieser kalt, nassen Wetterlage stellen. Trotz der widrigen Verhältnisse startete Silas über 75m motiviert und kam mit der Zeit von 10,86 sec in den Bereich seiner Bestleistung.

Rheinland-Pfalz-Meisterschaften 2019 in Mainz

Im Weitsprung hingegen klappte es an diesem Tag gar nicht. Silas hatte Probleme mit seinem Anlauf und übertrat bereits beim Einspringen die Absprungzone. Die Veränderung des Anlaufs brachte im ersten Sprung leider einen ungültigen Versuch. Da nur drei Versuche möglich waren, galt es nun einen sicheren zweiten abzuliefern. Dies gelang ihm dann auch mit einer Weite von 4,32m, was zugleich sein bester Sprung des Tages war.

Trotz dieses Rückschlags wollte er nun im Ballwurf (200g) noch mal alles geben. Mit 40,50 m blieb er auch nur sehr knapp hinter seiner Bestleistung. Mit einer Gesamtpunktzahl von 1202 Punkten belegte er am Ende zwar nicht den erhofften Platz auf dem Treppchen aber immer noch einen guten 6. Platz im Mittelfeld. An diesem Tag musste man anerkennen, dass andere Athleten etwas stärker waren. Jetzt heißt es weiter fleißig zu trainieren und auf das Saisonfinale hinzuarbeiten.


Neues aus den Sportabteilungen

Kassiopeia in Aktion
Weiterlesen ...
RLP-Cross-Meisterschaft
Weiterlesen ...
TSV Moselfeuer bei RLP-Hallenmeisterschaften
Weiterlesen ...
TSV Moselfeuer Lehmen zum Jahresauftakt
Weiterlesen ...
Leichtathletik-Talentiade in Kaisersesch
Weiterlesen ...
Wing Tsun Workshop
Weiterlesen ...
Rheinland-Pfalz-Meisterschaften in Mainz
Weiterlesen ...
TSV-Kampfrichterin im Einsatz
Weiterlesen ...
Lucia Sturm erhält Einladung vom Deutschen Leichtathletik Verband
Weiterlesen ...
Deutsche Leichtathletik-Jugendmeisterschaften in Ulm
Weiterlesen ...
Sportler essen schon mal Kekse, der TSV Lehmen benutzt Cookies auf dieser Webseite. Wer weitersurft, sagt "Ja" ...