RLP Langstaffelmeisterschaften

Leichtathletik-Startgemeinschaft Lehmen/Ochtendung/Diez mit starken Leistungen

LangstaffelmeisterschaftTraditionell finden am 01. Mai die Rheinland-Pfalzmeisterschaften der Langstaffeln in Mainz statt. Die Startgemeinschaft des TSV Moselfeuer Lehmen mit der DJK Ochtendung und dem Diezer TSK Oranien war in diesem Jahr mit einer 3x800m Staffel bei den Frauen und einer 3x1000m Staffel bei den Männern vertreten. Beide Staffeln konnten sich am Ende mit Bestzeit platzieren.

Die Damen in der Besetzung Sandra Teller (DJK), Lucia Sturm (TSV Moselfeuer) und Olivia Gürth (Diezer TSK) wussten dabei jedoch besonders zu überzeugen und liefen in 6.44,34 Minuten einen ungefährdeten RLP LangstaffelmeisterschaftenStart-Ziel-Sieg vor dem TSV Schott Mainz und dem 1. FC Kaiserslautern nach Hause. Zudem unterboten sie mit dieser Zeit, die zugleich die zweitbeste jemals erzielte Zeit einer 3x800m Frauenstaffel im Leichtathletikverband Rheinland darstellt, die Qualifikationsnorm für die Deutschen Langstaffelmeisterschaften, die Ende Mai ebenfalls in Mainz ausgetragen werden, um mehr als 30 Sekunden!

Auch die Männerstaffel in der Besetzung Marek Spriestersbach (Diez), Paul Jacobi (Ochtendung) und Jannik Aldekamp (Lehmen) lieferte ein starkes Rennen ab und landete am Ende in 8.07,47 auf einem hervorragenden zweiten Platz. Dabei ist noch zu erwähnen, dass sowohl Jannik als auch Paul noch in der Ju-gendklasse startberechtigt sind.


Pächter gesucht!

Fussballer gesucht!


Volleyballer gesucht! Just for Fun!


TANZEN gefällig?

Aufruf Bambinis

 


Schnuppertraining Hulahoop

Sportler essen schon mal Kekse, der TSV Lehmen benutzt Cookies auf dieser Webseite. Wer weitersurft, sagt "Ja" ...